Laser Disto

Neues Querschnitts- und Rundlaufmesssystem für große rotierende Körper!

 

Das Vermessen großer Rotationsbauteile, vor allem im laufenden Prozess, stellt in der Praxis erhebliche Probleme dar.

 

CLAUSS entwickelte für diesen Anwendungsfall ein eigens für große, langsam rotierende Bau- bzw. Produktionsteile geeignetes, neues und innovatives Querschnitts- und Rundlaufmesssystem.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Laser Disto zeichnet sich hauptsächlich durch folgende Produkteigenschaften aus:

 

  • Permanente Prozessüberwachung (Aufmaßgewinnung) im laufenden Betrieb!
  • Vermessen auch sehr warmer (heißer) rotierender Körper möglich
  • Ausgezeichnete  Messgenauigkeit
  • Eigensynchronisation bezüglich der Drehzahl des zu messenden Objektes
  • Skalierbare Genauigkeit (Dichte der Messpunkte steigt mit der Messzeit)
  • Die Rotationsachse des Objektes muss nicht zentralsymmetrisch zum Antrieb liegen

 

Zusätzlich kann das System mit allen Drehtischen und Messköpfen des Herstellers erweitert werden, um zusätzliche Bewegungsachsen des Laser-Distanz-Messgeräts sowie synchronisierte Bildaufnahmen zu ermöglichen. So sind auch vollständige Volumenmodelle gewinnbar. Das Messsystem besteht aus einem Lasermesskopf, einem Referenzmarken-Sensor und der Bedien- und Auswertungssoftware, die das Messergebnis, z. B. in Form eines Kreisdiagramms präsentiert. Eine VI-Bibliothek für eigene Anwendungen unter LabView wird angeboten.

 

 


 


Anwendungsbeispiel an einem Rotationsbauteil

 

disto1 disto2

Automatisch ermittelter Abstand zum

Drehzentrum

Laser-Distanz-Messgerät

 

 

 

BESTELLEN

    DirectBuy
    Resellers

piXplorer

KONTAKT

captcha
Neu laden

+49 (37754) 507-77
sales-vr@dr-clauss.de
dr-clauss

NEWSLETTER

captcha 

TRAINING

Wir bieten professionelle und individuelle Schulungen direkt an unseren Systemen. Dabei stehen Ihnen erfahrene Trainer zur Verfügung!
Reseller Training Modul